Über mich

foto-15-12-16-10-56-22

Hallo! Wie schön, dass du zu meinem Blog gefunden hast.

Mein Name ist Miriam (mein Alter wird nicht verraten, nur so viel: ich bin mitteljung) und ich finde es sehr schön, dass du hier bist. Schau dich ruhig um.

Mit dem Bloggen habe ich vor einiger Zeit aus sozusagen »therapeutischen« Gründen angefangen. Da gab es ein Ereignis in meinem Leben, das ich so lieber nicht erlebt hätte. Ich musste mir einfach einiges von der Seele schreiben.

Da ich aber auch begeisterte Leserin bin, dachte ich mir: »Ein paar Buchrezensionen können ja auch nicht schaden«.

Zum Glück ist das jetzt einige Zeit her, und ich schaue wieder optimistisch und positiv in meine Zukunft 🙂

Was findest du hier auf dem Blog?

Mein Blog heißt ja »Flottefeder« – alles übers Lesen und Leben. Zum einen findest du hier Buchrezensionen. Ich lese hauptsächlich Krimis, Thriller und so was. Gelegentlich auch mal das eine oder andere Fantasy-Buch (aber garantiert nix mit Glitzer-Vampiren!) und Sachbücher zu bestimmten Themen. Ein kleiner Nerd bin ich im Übrigen auch. Ich mag Superhelden (-filme), Star Wars und natürlich Star Trek.

Meine Eltern hatten früher eine Buchhandlung also wurde ich schon früh mit dem Lesevirus infiziert 😉

Zum anderen findest du hier Bilder (Fotografieren ist eine meiner anderen Hobbies) von Dingen, die mir so im Leben begegnen, von Festen und Events, die ich besuchen durfte.
Es gibt auch einige Beiträge über Angelegenheiten, Begebenheiten, Trends und wie ich sie sehe.
Hauptberuflich arbeite ich als Texterin und helfe im Büro da aus, wo es brennt. Mehr darüber hier.

Natürlich möchte ich später auch einmal meine eigenen Geschichten veröffentlichen. Das erste Buch ist schon in der Mache 🙂
Lasst euch überraschen.

Kontakt: MiriamWeitz@gmx.de